Hunderundentraumpfadwanderung in der Eifel

Einer meiner Wünsche für dieses Jahr war, mit Pepes besten Hundekumpels einmal eine gemeinsame Wanderung auf einem der Traumpfade zu unternehmen!

 

Es ging dann schliesslich auf den Traumpfad "Vulkanpfad" in die Eifel, den wir vorher bereits erwandert und somit getestet hatten.

 

Dieser ist mit 6,6 km der kürzeste der Traumpfade und somit als "Einstieg" optimal, wobei man hier beachten muss, dass es ziemlich oft bergauf und bergab geht...

 

Die Terminabstimmung bei so vielen Menschen und Hunden ging recht fix und so wurde schnell der 05.05.2012 als DER "Hunderundentraumpfadtag" festgemacht.

 

Wochenlange Vorfreude stellte sich bei allen ein und uns juckte es bereits bei der Planung des Tages in den Füßen....

 

Von einem gemeinsamen Picknick wurde geträumt, am liebsten bei Sonnenschein....doch die Ernüchterung folgte prompt!

 

Wettervorhersage: Regen, Regen, Regen....... :-(((

 

Egal, es gibt kein schlechtes Wetter, nur falsche Kleidung und die Hunde müssen eh raus, ausserdem: Versprochen ist versprochen und wird auch nicht gebrochen!

"Echte Fründe stonn zosamme" und so kam es, dass trotz Regen alle pünktlich am Startpunkt versammelt waren :o)

Wir liefen los, durch Regen und Matsch und hatten trotzdem riesigen Spaß. Da war was los!!! 8 Hunde voller Energie galt es auszupowern, was uns letztendlich gut gelungen ist.  

Höhlen wurden erforscht, Felswände erklommen, Keksproben verkostet und gerannt, gespielt und getobt was das Zeug hält :-)

 

Alles in allem ein sehr schöner gemeinsamer Ausflug den wir mit Sicherheit noch einmal wiederholen werden (dann vielleicht bei Sonnenschein?).

Mein Dank gilt an alle tapferen Teilnehmer, die sich die Laune trotz des Wetters nicht haben verderben lassen. Ihr habt mir einen großen Wunsch erfüllt und mir trotz des Wetters einen tollen Tag beschert, DANKE !!!

 

Hier kommen zunächst die Teilnehmer der Pfotenrunde:

Pepe

 

 

Pepe der Wanderchef, kurze Beinchen und ein Riiiiiiiesenherz machen meinen kleinen Schatz aus !!!

Maya

 

Maya die kesse Biene, jung und wild möchte sie immer neues entdecken und die anderen zum Spielen animieren!

Emily

 

Emily die Schöne, laufen, laufen, laufen, der Weg kann nicht lang genug sein :-)

Oscar

 

Oscar "The Boss", checkt den Weg immer als Erster, irgendwo könnte ja Wasser sein...

Emma

 

Emma die Zuckerschnute, am liebsten spielen und Leckerchen absahnen!

Brunny

 

Brunny die Sanfte, auf leisen Pfoten unterwegs klettert sie auch gerne mal auf Felswände .....

Tine

 

Tine die Springmaus, wie ein Känguruh hüpft sie durch's Gras.

Canela

 

Canela der Blitz, klein aber oho...schnell und flink hängt sie alle ab.

Die Bilder des Tages gibt es hier (zum Starten der Slideshow bitte auf den unteren rechten Pfeil klicken):

!!! Neu !!! Neu !!!

Unser Interview mit Pfotencheck und viele weitere nützliche Tipps für den Rhein-Sieg-Kreis finden Sie hier:

PfotenCheck - die Hunde-Highlights Ihrer Stadt

Hallo ich bin der Pepe! Mehr über mich erfahrt ihr hier.

120 x 600 Kampagne GIF
Besucherzähler Für Homepage