Tierparks und Zoos in denen Hunde erlaubt sind

Hinweis: Bitte informieren Sie sich vor einem Besuch auf der jeweiligen Homepage der Parks noch einmal über die Aktualität zur Mitnahme von Hunden!

Serengeti Park Hodenhagen

Der Serengeti Park in Hodenhagen, ein absolutes Muss für alle Tierfans!!!

 

Wir waren für ein Wochenende dort und haben in einer der tollen Lodges übernachtet. Dies bietet sich besonders an wenn man, wie wir, eine relativ weite Anreise hat.

Der Hund darf hier gegen eine geringe Gebühr mit hinein, dafür stand bei unserer Anreise auch schon der Hundenapf in der Lodge bereit :-)

Die Lodges gibt es in verschiedenen Größen und sind sehr schön eingerichtet und sehr sauber. Bettwäsche & Handtücher sind vorhanden, ebenso ein Fön, ein Kühlschrank mit Gefrierfach, eine Spüle (mit den dazugehörigen Utensilien wie Spüli, Lappen usw.), einen Wasserkocher, Gläser, Tassen und Löffel. Kostenlos bereit stehen Päckchen mit Tee, Kaffee, Zucker und Milch.

Wegen der Brandgefahr hat man keine Kochmöglichkeit, das ist auch nicht nötig, denn Frühstück ist bei der Übernachtung gleich inklusive, dieses nimmt man im Restaurant ein, welches direkt bei den Lodges liegt (hier kann man auch ein Abendbuffet dazubuchen, Preise sind absolut in Ordnung und das Essen war sehr lecker!).

 

Wenn man den Park möglichst komplett erkunden möchte sollte man 2 Tage einplanen denn er ist sehr weitläufig.

Der Park ist unterteilt in verschiedene Welten, es gibt die Tierwelt, die Affenwelt, die Freizeitwelt und die Wasserwelt, in einige Welten bzw. Attraktionen darf der Hund natürlich nicht mit rein, dennoch kann man zusammen mit dem 4beiner vieles erleben.

 

Neben den vielen Tieren gibt es verschiedene Freizeitaktivitäten wie z.B. Riesenrad, Achterbahn, Hochseilgarten, Wildwasserbahn, Karussel u.v.m.

Es gibt einige Restaurants und Kioske an denen man sich verpflegen kann und viele schöne Plätze an denen man verweilen kann.

 

Besonders gut gefallen hat uns die Tour mit dem eigenen Pkw durch die Tierwelt (im eigenen Pkw darf der Hund mitfahren!) auf einer Strecke von 10km und die Affenfreigehege (hier muss der Hund natürlich draussen bleiben!).

Aber auch die vielen anderen Möglichkeiten im Park haben uns sehr beeindruckt, vor allem wie durchdacht und mit wie viel Liebe der Park angelegt wurde!

 

Fazit: Hier einmal mit seinem Hund ein Wochenende zu verbringen ist wirklich lohnenswert! Pepe war ganz aus dem Häuschen bei den vielen Gerüchen, er hat aber alles ganz prima und brav mitgemacht und nachts haben die Pfötchen vor Begeisterung im Traum wie wild gezuckt.....:-))) Super auch für Familien denn hier können sich die Kinder mal so richtig austoben!

 

Zur Homepage des Parks mit weiteren Informationen gelangen Sie hier:

Unsere Eindrücke des Wochenendes geben wir hier gerne mit freundlicher Genehmigung des Tierparks wieder, es folgen viele Bilder..... (zum Starten der Slideshow bitte zunächst unten rechts im Bild auf den Pfeil klicken):

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • Jan (Donnerstag, 17. November 2016 08:25)

    Der Muenchner Zoo ist auch super mit Hund

  • EloBonzo (Montag, 31. Oktober 2016 11:54)

    Erlebniszoo Hannover
    Hier darf "Hund" auch mit rein.
    Immer wieder ein Erlebnis.

  • Alexandra (Freitag, 02. Oktober 2015 09:43)

    Hier noch ein paar Tipps, die wir alle schon ausprobiert haben - empfehlenswert!

    Im OPEL Zoo in Kronberg bei Frankfurt können Hunde für 1€ mitgenommen werden.

    Im Wild- und Freizeitpark Westerwald in Gackenbach nahe dem wunderschönen Gelbbach- und Lahntal sind ebenfalls Hunde erlaubt...

    Sowie im Wolfspark in Merzig und im Natur- und Umweltpark in Güstrow. Hier sind insbesondere die Wolfsführungen zu empfehlen.

  • Gutscheindeal Zooplus (Mittwoch, 11. Februar 2015 18:35)

    Der Serengeti Park ist immer wieder einen Besuch wert. Danke für den ausführlichen Bericht. Klettern die Affen eigentlich mittlerweile immer noch auf den Autos herum? Uns haben sie damals die Antenne
    abgebrochen ! ;)

  • CorinnaBub (Freitag, 26. September 2014 00:24)

    Im Heidelberger Zoo sind Hunde auch erlaubt. LG Corinna

  • Monika (Donnerstag, 21. August 2014 17:43)

    Den Hochwildpark bei Kommern in der Eifel kann man leider nicht mehr empfehlen. Die frei laufenden Rehe reagieren teilweise aggressiv, den sie nicht gefüttert werden, und verfolgen Menschen und
    Hunde. Einige Rehe sind wiederum so zahm, dass ihnen die Kinder am Hals hängen. So bekommen sie einen völlig falschen Eindruck von Wildtieren.

  • Stefan Ketel (Dienstag, 18. März 2014 16:26)

    Zoo Krefeld
    Ein kleiner Zoo in dem auch Hunde erlaubt sind. Selbst die Pfleger haben ihre Hunde dabei.

  • Tanja Hecker (Samstag, 08. Juni 2013 21:58)

    Wir haben es Pepe nachgemacht . Es ist ein Traum hier und überhaupt kein Thema mit Hunden . Danke für den Bericht . Wir wären sonst nie auf die Idee gekommen ;-)

  • Elke Massner (Freitag, 24. August 2012 19:33)

    Tolle Fotos , Alex !!!
    Freue mich sehr für Dich !!!Das war eine tolle Überraschung !!

Wild & Freizeitpark Ferleiten (Österreich)

Im Zuge unseres Urlaubes in Österreich im Salzburger Land haben wir diesen tollen Park besucht, den Bericht mit Fotos finden Sie hier.

Tierpark Ströhen - Niedersachsen

Zum Abschluss unseres Kurzurlaubes im Landal Dwergter Sand im Oldenburger Münsterland statteten wir dem Tierpark Ströhen einen Besuch ab.

 

Hunde an der Leine sind hier erlaubt!

 

Es gibt sehr viele verschiedene Tierarten und ein integriertes Arabergestüt, welches uns besonders gut gefallen hat, da zu unserer Zeit viele Fohlen zu sehen waren.

 

Pepe und Maya waren natürlich sehr aufgeregt und hätten am liebsten alle Tiere aus "direkter Nähe" betrachtet.....bei den Tigern sind sie allerdings freiwillig einen Schritt zurück gegangen, denn sooooo große "Kätzchen" sieht man ja auch nicht alle Tage....

 

Alles in allem war das ein lohnenswerter Ausflug, der unser Wochenende eindrucksvoll abgerundet hat!

 

Sehen Sie selbst was Pepe und Maya erlebt haben (zum Starten der Slideshow bitte auf den unteren rechten Pfeil klicken):

 

Hochwildpark Rheinland - Eifel

Der Hochwildpark Rheinland ist ein sehr schöner und weitläufiger Wildtierpark in der Nähe von Kommern.

Hunde dürfen angeleint kostenlos mit in den Park und sind lediglich im Wildschweingehege nicht gestattet.

Ansonsten gibt es auf rund 80 Hektar Gelände jede Menge (meist freilaufende) Tiere zu entdecken, was besonders für unsere 3 Hunde sehr interessant war...!

Ein lohnenswerter Ausflug für die ganze Familie denn auch ein Spielplatz für Kinder ist vorhanden und einige Tiere lassen sich streicheln :o)

 

Mehr Informationen zu dem Park gibt es hier:

http://www.hochwildpark-rheinland.de/

 

Unsere Bilder geben wir gerne wieder:

 

ZOOM Erlebnispark Gelsenkirchen

Besonders zu empfehlen ist der ZOOM Erlebnispark in Gelsenkirchen.

 

Hier dürfen unsere 4-beinigen Lieblinge an der Leine mitgeführt werden.

Der Park ist großartig, sehr weitläufig, so dass es nie zu voll und eng wird.

 

Die Tiere sind alle lediglich durch Glasscheiben oder natürliche Wassergräben getrennt. Es sind verschiedene Welten angelegt wie z.B. Afrika, Asien, Antarktis, etc.. Unser Hund fand besonders die Erdmännchen hinter der Glasscheibe in Augenhöhe interessant....

 

Hier lohnt sich wirklich ein Tagesausflug!!!

 

http://www.zoom-erlebniswelt.de/

Hallescher Bergzoo

Hallescher Bergzoo  - Ein Erlebnis für alle Sinne

 

Mit seiner einzigartigen parkgleichen Landschaftsgestaltung und an den Hängen eines Berges gelegen, sucht der Zoo Halle deutschlandweit seinesgleichen.  Mit über 1700 Tieren, vom stolzen Löwen, über Elefanten bis hin zu vielen seltenen Bergtierarten, einzigartigen Ausblicken über die gesamte Stadt und zwei malerisch gelegenen Cafés und Biergärten, bietet er ein Erlebnis für alle Sinne und jedes Alter.

 

Der Berg ruft – hören Sie hin!

 

Kassenöffnungszeiten

 

Januar und Februar:             9.00 - 16.00 Uhr

März:                                       9.00 - 16.00 Uhr (Sa, So, feiertags bis 17.00 Uhr)

April - Okt.:                             9.00 - 17.00 Uhr (Sa, So, feiertags bis 18.30)

November und Dezember: 9.00 - 16.00 Uhr

Zoo schließt bei Einbruch der Dämmerung

 

Haupteingang: & Parkhaus Reilstraße 57,

Tel.: +49 (0) 345 5203-300

mehr Informationen unter www.zoo-halle.de

 

Erw. 8,50 € p.P. | Kd 4-17 3,50 € p.P.  unter 4 J frei

Hunde : 2,00 Euro

 



Safaripark Stukenbrock

 

Deutschlands großer Safari- und Freizeitpark in Schloß Holte-Stukenbrock!

 

http://www.safaripark-stukenbrock.de/

Affen- und Vogelpark Eckenhagen

Der Affen und Vogelpark Eckenhagen liegt im schönen Oberbergischen Land.

Hier  gibt es neben vielen Attraktionen für Kinder viele Vogelarten zu bestaunen und als Highlight ein Paviangehege in dem man die Affen hautnah erleben kann (hier dürfen Hunde allerdings nicht mit rein!).

 

http://www.affen-und-vogelpark.de/

Zoo Krefeld

Wildgehege Hellenthal

Eifel Zoo

Opel- Zoo in Königstein

Wolfspark Werner Freund in Merzig

Vogel- und Naturschutztierpark Herborn

Hochwildschutzpark Hunsrück

!!! Neu !!! Neu !!!

Unser Interview mit Pfotencheck und viele weitere nützliche Tipps für den Rhein-Sieg-Kreis finden Sie hier:

PfotenCheck - die Hunde-Highlights Ihrer Stadt

Hallo ich bin der Pepe! Mehr über mich erfahrt ihr hier.

120 x 600 Kampagne GIF
Besucherzähler Für Homepage