Zell am See, Jaga Alm und Schober Alm

Diese 3 Tipps kann man gut miteinander kombinieren!

 

Ein Ausflug zum Zeller See, eine kleine Wanderung auf die Jaga-Alm und anschliessend mit dem Auto zur wunderschön gelegenen Schober-Alm um den Tag bei einem leckeren Essen ausklingen zu lassen!

Zell am See

Ein traumhafter See mit Trinkwasserqualität!

 

Hier gibt es unzählig viele Freizeitmöglichkeiten, ob ein Besuch in dem kleinen Städtchen, flanieren an der Uferpromenade, schwimmen im See, mit dem Schiff fahren, selber ein Boot mieten, wandern und und und....

 

Wir sind ein Stück an der Promenade entlang gelaufen, haben uns ein leckeres Stück Kuchen gegönnt und sind mit dem Elektro Bötchen gefahren.

 

Schauen Sie doch einfach auf die Homepage und lassen Sie sich von vielen Freizeittipps inspirieren, oder von unseren Fotos....

 

Diese geben wir hier gerne wieder (zum Starten der Slideshow bitte zunächst im Bild unten rechts auf den Pfeil klicken):

 

 

Wanderung zur Jaga Alm

Vom Parkplatz der Schmittenhöhenbahn aus laufen wir auf dem befestigten Weg Nummer 63 entlang der Straße hinauf bis zur Jaga Alm.

 

Von der Sonnenterrasse aus hat man einen tollen Ausblick auf den Zeller See und die umliegende Pinzgauer Bergwelt. Wir geniessen hier nach dem recht anstrengenden Aufstieg ein kühles Getränk, bevor wir auf dem Wanderweg Nummer 64 wieder zurück zum Parkplatz laufen (Hin- und Rückweg ca. 1 Stunde).

 

Wer möchte kann von der Alm aus noch weitere Wanderwege erkunden (z.B. den Weg mit der Nummer 64), Infomaterial über Wanderwege u.v.m. bekommt man bei der Information an der Talstation der Schmittenbahn.

 

Lohnenswert ist sicherlich auch eine Fahrt mit der Bergbahn hinauf auf 2000m bis zur Schmittenhöhe, Hunde dürfen kostenlos mitfahren (Infos zu Preisen finden Sie hier).

 

Unsere Bilder sehen Sie hier (zum Starten der Slideshow bitte zunächst den Pfeil unten rechts im Bild anklicken):

Auffahrt zur Schober Alm

Die Schober Alm, bereits im Jahr 2008 waren wir hier zu Besuch und da es uns so gut gefallen hat wollten wir diesmal auf jeden Fall wiederkommen!

 

Gesagt getan und so fuhren wir am Ende des Tages hinauf auf die schöne Terrasse.

 

Mit dem Auto fährt man ein ganzes Stück in Serpentinen hoch, oben wird man dafür jedoch mit einer traumhaften Aussicht auf den Zeller See und die umliegende Bergwelt belohnt.

 

Auf der wunderschönen Sonnenterrasse kann man völlig vom Alltag abschalten, denn neben den Grillen und einem Uhu hört man fast nichts.

 

Wanderwege gibt es dort oben ebenfalls, einfach mal bei den Besitzern nachfragen :o)

 

Wir haben es uns hier bei köstlichen Kasnockn und einem "kühlen Blonden" gut gehen lassen und waren wieder einmal begeistert von der Gastfreundschaft, der Ruhe, der schönen Aussicht und dem leckeren Essen!!!

 

Der Leitspruch: "Der Kunde ist hier König" wird hier wirklich gelebt!

 

Unsere Bilder geben wir gerne wieder (zum Starten der Slideshow bitte zunächst im Bild unten rechts auf den Pfeil klicken):

 

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Es sind noch keine Einträge vorhanden.

!!! Neu !!! Neu !!!

Demnächst: Wanderung in Gargellen (Montafon/Vorarlberg)

 

Demnächst: Wanderung am Kristberg im Silbertal

 

Demnächst: Wanderung ab Schafberghüsli in Gargellen

 

Demnächst: Wanderung am Golmer Berg im Montafon /Vorarlberg

 

NEU: Der Lünersee im Montafon/ Vorarlberg

 

NEU: Traumpfädchen "Sayner Aussichten"

 

Neu: Traumpfädchen "Kleiner Stern"

 

Neu:Landal Hochmontafon

 

NEU: 7,2km Rundwanderweg im Ahrtal

 

NEU: Kyrillpfad bei Schanze im Sauerland

 

 

 

Unser Interview mit Pfotencheck und viele weitere nützliche Tipps für den Rhein-Sieg-Kreis finden Sie hier:

PfotenCheck - die Hunde-Highlights Ihrer Stadt

Hallo ich bin der Pepe! Mehr über mich erfahrt ihr hier.

120 x 600 Kampagne GIF
Besucherzähler Für Homepage