Der Baumweg

Startpunkt: Wir starteten bei dem "H" in der Kirchstr. hinter der Kirche in 51597 Morsbach

 

Länge: 6,5 km

 

Dauer: je nach Tempo ca. 1-2 Stunden

"Auf Entdeckertour zu Eichen, Dorflinden und einem aussichtsreichen Turm"

 

Als der Wetterdienst im trüben Monat Januar das Wort "Sonne" für den nächsten Tag aussprach, entschlossen wir uns spontan einen Ausflug zu unternehmen und nach einer kleinen Winterpause wieder einmal die müden Beine zu aktivieren.

 

Die Fahrt ging diesmal in das kleine Örtchen Morsbach im oberbergischen Kreis wo einer der Bergischen Streifzüge, der Baumweg, startet.

 

Mit 6,5 km zählt dieser dann auch zu den kleineren Rundwegen, der aber wie sich später herausstellte, sich nicht unbedingt hinter den "Größeren" verstecken braucht.

 

Der Weg ist durchweg perfekt beschildert und da es sich um einen Rundweg handelt, kann man quasi überall "einsteigen" und den Weg in beide Richtungen laufen.

 

Wir starteten am Punkt "H" und parkten hinter der Kirche.

 

Anfangs ist der Weg noch recht unscheinbar, wir laufen ein Stückchen durch den Ort, vorbei am Spielplatz und dann immer geradeaus auf ebenem Weg parallel zum Wisser Bach, der im Sommer die perfekte Erfrischung für die Hunde bietet.

 

Nach längerer Zeit geradeaus geht es dann langsam leicht bergauf und wir gewinnen an Höhe und somit auch an Aussicht.

 

Dann folgen abwechselnd Waldpassagen, offene Wege und Weitsichten.

 

Höhepunkt ist dann wohl der Morsbacher Aussichtsturm, von welchem aus man bei schönem Wetter eine gute Fernsicht bis zum Siebengebirge, ins Sauerland,
ins Oberbergische Land, ins Siegerland und in den Westerwald hat.

Viele Stufen führen hinauf aber wenn man erstmal oben angekommen ist wird man definitiv für die Anstrengung belohnt und kann einmal so richtig durchatmen.

 

Danach folgt dann ein recht steiler Abstieg und eine weitere Passage durch den Wald, bis man schliesslich wieder in Morsbach herauskommt.

 

Einkehrmöglichkeit z.B. anschliessend im Restaurant Rolandsburg, hier bitte noch einmal bzgl. Mitnahme von Hunden vorher nachfragen da wir dort persönlich nicht waren und Öffnungszeiten beachten!

 

Fazit:

Ein schöner Rundweg mit viel Abwechslung. Gut geeignet auch für Familien mit Kindern da es an den Infotafeln mit "der Maus" viel zu entdecken und lernen gibt.

Der Rundweg ist auch in wärmeren Monaten zu empfehlen da ein größerer Teil durch Wald führt und auch zeitweise parallel zum Wisser Bach der für Erfrischung sorgt.

 

 

Unsere Eindrücke geben wir wie immer gerne wieder (zum Starten der Slideshow bitte zunächst unten rechts im Bild auf den Pfeil klicken):

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • Mira (Samstag, 02. April 2016 23:15)

    Mein Freund und ich haben den Weg heute an einem sonnigen Samstag mit unserer Hündin ausprobiert und fanden es toll. Es gibt viele Gelegenheiten, den Hund im Wald abzuleinen und ein paar
    Schnüffelspiele zu machen. Trotz des guten Wetters war es auch nicht überfüllt; wir sind nur einer Kinderreitgruppe auf Ponys begegnet und vielleicht zwei anderen Hundehaltern mit Hund/en. Wirklich
    eine empfehlenswerte kleine Wanderstrecke, bei der man die Natur sowie von oben eine tolle Aussicht genießen kann!

  • Elke (Donnerstag, 09. Januar 2014 07:40)

    Die Streifzüge sind tolle Sonntagsnachmittagspaziergänge :-) und informativ zumeist noch dazu
    LG Elke

!!! Neu !!! Neu !!!

Demnächst: Wanderung in Gargellen (Montafon/Vorarlberg)

 

Demnächst: Wanderung am Kristberg im Silbertal

 

Demnächst: Wanderung ab Schafberghüsli in Gargellen

 

Demnächst: Wanderung am Golmer Berg im Montafon /Vorarlberg

 

NEU: Der Lünersee im Montafon/ Vorarlberg

 

NEU: Traumpfädchen "Sayner Aussichten"

 

Neu: Traumpfädchen "Kleiner Stern"

 

Neu:Landal Hochmontafon

 

NEU: 7,2km Rundwanderweg im Ahrtal

 

NEU: Kyrillpfad bei Schanze im Sauerland

 

 

 

Unser Interview mit Pfotencheck und viele weitere nützliche Tipps für den Rhein-Sieg-Kreis finden Sie hier:

PfotenCheck - die Hunde-Highlights Ihrer Stadt

Hallo ich bin der Pepe! Mehr über mich erfahrt ihr hier.

120 x 600 Kampagne GIF
Besucherzähler Für Homepage