Königsforst mit Landgasthof Heideblick

Startpunkt: Wanderparkplatz an der Rösrather Strasse (von der A3 kommend, der erste Parkplatz auf der linken Seite, siehe Google Maps weiter unten)

 

Länge: ca. 8 km

 

Dauer:2-3 Stunden je nach Tempo

Der Königsforst, Naherholungsgebiet für viele Kölner und die "grüne Lunge", erstreckt sich über eine Gesamtfläche von 30 km² und bietet hervorragende Möglichkeiten zum Wandern, Reiten, Joggen und Geniessen. Da es hier keine großartigen Steigungen gibt, kann man endlos kreuz und quer laufen, viele Wege sind mit Nummern oder Namen versehen.

 

Wir entschieden uns für die "kleine Abendrunde" mit einem Abstecher zum Landgasthof Heideblick um hier den lauen Sommerabend noch einmal zu geniessen.

 

(Hier finden Sie noch weitere Wanderwege)

 

Unsere Wanderung startet am Wanderparkplatz an der Rösrather Strasse und führt uns rechts direkt in den Wald und somit in das Naturschutzgebiet hinein.

 

Wir folgen nun diesem breiten befestigtem Weg sehr lange geradeaus und zwar so lange, bis wir eine Straße hören und kurz davor ein kleinerer Weg rechts ab führt. Diesem folgen wir!

 

Nun bleiben wir einige Zeit auf diesem kleineren Weg der uns teilweise durch ein wenig Gestrüpp führt.

 

Irgendwann kommen wir wieder auf einen Querweg, welchem wir nach rechts folgen. An der nächsten Möglichkeit biegen wir links ab und kommen somit an eine rot-weiße Schranke vor einer Straße welche wir überqueren.

Auf der gegenüberliegenden Seite sehen wir bereits das Schild des Landgasthofes Heideblick.

Wir folgen nun den Lampen im Wald und kommen automatisch zum Gasthaus.

Hier können wir nun einkehren, im Sommer auf der Terrasse mit Grill, im Winter drinnen in die warme Stube.

 

Den Rückweg treten wir nach der Stärkung wie folgt an: Wir laufen den selben Weg zunächst zurück, überqueren wieder die Straße, an der Schranke vorbei und laufen aber nun geradeaus, an der zweiten großen Kreuzung (schräg rechts steht wieder das Hinweisschild "Schnacke Linie"), biegen wir links ab. Wir befinden uns nun wieder auf dem uns bereits bekannten Weg vom Hinweg und laufen immer weiter geradeaus bis wir wieder den Ausgangspunkt erreichen.

 

Ein paar Eindrücke geben wir hier gerne wieder (zum Starten der Slideshow bitte zunächst unten rechts im Bild auf den Pfeil klicken):

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Es sind noch keine Einträge vorhanden.

!!! Neu !!! Neu !!!

Demnächst: Wanderung in Gargellen (Montafon/Vorarlberg)

 

Demnächst: Wanderung am Kristberg im Silbertal

 

Demnächst: Wanderung ab Schafberghüsli in Gargellen

 

Demnächst: Wanderung am Golmer Berg im Montafon /Vorarlberg

 

NEU: Der Lünersee im Montafon/ Vorarlberg

 

NEU: Traumpfädchen "Sayner Aussichten"

 

Neu: Traumpfädchen "Kleiner Stern"

 

Neu:Landal Hochmontafon

 

NEU: 7,2km Rundwanderweg im Ahrtal

 

NEU: Kyrillpfad bei Schanze im Sauerland

 

 

 

Unser Interview mit Pfotencheck und viele weitere nützliche Tipps für den Rhein-Sieg-Kreis finden Sie hier:

PfotenCheck - die Hunde-Highlights Ihrer Stadt

Hallo ich bin der Pepe! Mehr über mich erfahrt ihr hier.

120 x 600 Kampagne GIF
Besucherzähler Für Homepage