Wanderweg D5 "Dunkle Wälder, sonnige Höhen"

 

 

Startpunkt: Wanderparkplatz Hutsherweg in 51515 Kürten

 

Länge: ca. 4,5km

 

Dauer: je nach Tempo ca. 1 Std.

Eine kleine spontane Runde an einem Sonntag Mittag sollte es sein und so stiessen wir auf den Rundweg "Dunkle Wälder, sonnige Höhen" bei Kürten im schönen bergischen Land. Da Pepes Pfötchen so weit nicht mehr laufen können, musste der Weg auch noch "wagentauglich" sein.
Dieser Rundweg entpuppte sich als perfekt dafür. Das Wetter war etwas trist, verschneit und grau, aber dennoch schön. Ich könnte mir vorstellen dass es z.B. im Frühling noch mehr Spaß macht ihn zu laufen wenn alles grün ist und blüht. Die kurze Runde ist abwechslungsreich so wie die Überschrift auch schon sagt, es geht durch Wälder, über Höhen (die sicherlich auch mal sonnig sind) und kleine Ortschaften hindurch. In einem normalen Tempo dürfte man in einer knappen Stunde durch sein, wir allerdings haben wie immer etwas getrödelt :-)

 

Der Weg ist gut beschildert, man folgt einfach dem Schild mit der Aufschrift D5, Talsperrenweg.

 

Eine ausführlichere Beschreibung der Route findet man hier.

 

Anbei in paar Eindrücke von der kleinen Runde (zum Starten der Slideshow bitte unten rechts im Bild auf den Pfeil klicken):

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind
  • Hartmut Uellendahl (Dienstag, 09. Januar 2018 12:38)

    Ich wohne in Kürten und suche
    Wanderpartner mit Hund.
    Mein Labrador liebt ebenfalls verträgliche Artgenossen,mit denen er spielen und laufen kann.

!!! Neu !!! Neu !!!

Demnächst: Unser Urlaub am Gardasee

 

Demnächst: Kurze Wanderung auf der Schlemmerroute am Rursee mit Schiffsfahrt

 

In Bearbeitung: Ausflug an den Biggesee im schönen Sauerland

 

Neu: Julianadorp in Nordholland

 

 

 

! Neue Rubrik: Produkttests!

 

Hallo ich bin der Pepe! Mehr über mich erfahrt ihr hier.

Besucherzähler Für Homepage