Rund um Lohmar Heide, Inger & Birk

 

 

Startpunkt: Parkplatz der Kirche St.Mariä Geburt in Birk (Birker Str. in 53797 Lohmar-Birk)

 

Dauer: knapp 2 Stunden je nach Tempo

 

Länge: ca. 6,5 km

Diese kleine aber feine Rundwanderung eignet sich hervorragend für z.B. einen Sonntagnachmittag!

Sehr abwechslungsreich verbindet er kleine Örtchen, Felder, Wiesen und Wald.

Durch meist ebene Wege ohne großen Steigungen kann man diesen Weg in die Kategorie "leicht" einstufen.

 

Hier folgt die Wegbeschreibung:

 

Vom Parkplatz aus laufen wir links herum, vorbei an dem roten Gebäude der alten Schule. Wir folgen der Straße geradeaus bis sie nach rechts abbiegt, wir bleiben aber geradeaus und folgen der "Pastor Biesing Straße".

Linkerhand sehen wir den Eppendorfplatz mit dem "Erzgebirgischen Schwibbogen".

 

Vorbei am großen Friedenskreuz laufen wir auf festem Weg weiter geradeaus und gelangen somit auf einen Wirtschaftsweg der zwischen Feldern entlang führt. 

 

Nach etwa 150m halten wir uns an einer Gabelung links und passieren einen Bauernhof.

 

Wir folgen dem befestigtem Weg durch einige Kurven, bis wir schliesslich an eine Wegekreuzung gelangen, hier halten wir uns leicht rechts versetzt geradeaus durch die Felder und Richtung Wald!

 

Es geht leicht abwärts und unten halten wir uns an der Gabelung wieder links (überqueren dabei einen kleinen Bach) und erreichen somit die "Kapellenstraße" im Ortsteil "Heide".

An deren Ende gehen wir nach rechts und passieren schon bald auf der rechten Seite eine kleine Kapelle (die Franziskus-Xaverius Kapelle).

Nach der Kapelle biegen wir rechts in den "Derenbachweg" ein, der in den "Sterntalerweg" übergeht.

 

Bald schon überqueren wir nun die Landstraße und biegen gegenüber in die  "Alte Siegburger Straße" ein. Nach etwa 100m biegen wir nach rechts ab und kurz darauf wieder nach links. Dieser Weg führt nun zwischen Wiesen und Häusern geradeaus durch bis zum Wald (auf der linken Seite sehen wir noch die alte Wasserversorgung). Nach kurzer Zeit sehen wir auf der linken Seite das kleine Fischerhäuschen mit den Fischteichen und kurz danach führt ein etwas breiterer Weg rechts hoch, welchem wir folgen.

 

Dieser führt uns zunächst ein Stück durch den Wald, dann durch Felder und am Ende halten wir uns links Richtung "Inger". Nach etwa 300m geht es wieder links auf einen Feldweg und nach weiteren knappen 300m wieder nach rechts, wo wir kurz darauf den "Farnweg" in Inger erreichen. Am Ende dieses Weges halten wir uns links und erreichen somit das "Haus Freiheit", einem alten Rittergut. An dem Haus gehen wir rechts entlang vorbei weiter auf dem befestigtem Weg (nicht die Straße!) und folgen diesem etwa 500m, bis wir wieder nach rechts abbiegen (vorbei an Pferdekoppeln) und somit in den Ortsteil Algert gelangen.

 

An der Algerter Straße biegen wir rechts ab und erreichen bald auf der linken Seite das "Arma-Christi-Kreuz". Hier bietet sich auf einer der Bänke eine kleine Pause an.

Danach folgen wir der Straße wieder Richtung Inger, laufen immer weiter geradeaus, (vorbei an Fachwerkhäusern), bis wir schliesslich wieder eine größere Querstraße (die Kierbachstraße) erreichen. Diese überqueren wir und gehen geradeaus schräg weiter, nach knapp 250m halten wir uns rechts und biegen in die Straße "Zum Friedenskreuz" ein. Dieser folgen wir so lange, bis wir wieder das Friedenskreuz vom Anfang der Wanderung erreichen. Hier halten wir uns wieder links und folgen der Straße nun so lange, bis wir wieder den Ausgangspunkt der Wanderung erreichen.

 

Als Orientierung voab zu dieser Tour geben wir hier gerne unsere Bilder wieder (zum Starten der Slideshow bitte zunächst unten rechts im Bild auf den Pfeil klicken):



Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • Petra Rüger (Mittwoch, 28. November 2012 10:56)

    Eine wunderbare Seite.
    Vielen Dank.

!!! Neu !!! Neu !!!

Unser Interview mit Pfotencheck und viele weitere nützliche Tipps für den Rhein-Sieg-Kreis finden Sie hier:

PfotenCheck - die Hunde-Highlights Ihrer Stadt

Hallo ich bin der Pepe! Mehr über mich erfahrt ihr hier.

120 x 600 Kampagne GIF
Besucherzähler Für Homepage