Kleine aber feine Runde rund um Wahlscheid

 

Startpunkt: Parkplatz am Aueler Hof , Wahlscheider Str. 8 in 53797 Lohmar-Wahlscheid

 

Länge: ca. 5,7 km

 

Dauer: je nach Tempo 1,5-2 Std.

Diese kleine aber feine Runde ab Lohmar-Wahlscheid eignet sich sehr gut für "mal schnell zwischendurch". Gerade in wärmeren Monaten bietet sich dieser Weg an, die Runde ist nicht zu lang, die Agger bietet den Hunden Erfrischung und im Anschluss kann man im Aueler Hof oder dem Aggerschlösschen noch verweilen.

 

Mit knapp 5,7 km und einem Höhenunterschied von ca. 100m kann man diesen Rundweg wunderbar laufen. Der Anstieg verläuft stetig aber sacht, der Abstieg hingegen etwas steiler, dafür aber kürzer.

Der Weg führt vorbei an der Naturschule Aggerbogen, der Gaststätte Aggerschlösschen, hinauf auf die Höhe Richtung Oberscheid mit schönen Rundumsichten auf die Umgebung auf dem Weg dorthin und wieder hinab bis zur Agger (hier können sich die Hunde abkühlen).

 

Hier aber nun die genaue Wegbeschreibung: 

 

Vom Parkplatz des Aueler Hofs gehen wir den Weg Richtung Unterführung der Bundesstraße und erreichen schon bald den Landschaftsgarten der Naturschule Aggerbogen.

Diesem asphaltiertem Weg folgen wir nun parallel zur Agger so lange, bis wir an einen Querweg gelangen und auf der rechten Seite eine Holzbrücke mit dem dahinterliegenden "Aggerschlösschen" sehen.

 

Wir laufen über die Holzbrücke auf die andere Seite der Agger, ein kleines Stück an der Strasse weiter geradeaus, biegen aber schon sehr bald nach rechts zwischen den Häusern ein und folgen dem Holzschild mit der Aufschrift "Oberscheid".

Der Weg schlängelt sich nun stetig bergan nach oben und die Aussicht wird von Meter zu Meter schöner!

Folgen wir diesem Weg bis zum Ende, so gelangen wir nach Oberscheid an die Landstrasse 84, welcher wir nun auf dem Bürgersteig rechts herum ein Stück folgen (in Fahrtrichtung).

Nach ein paar hundert Metern erscheint auf der linken Seite die alte "Gaststätte Hugo" nebst dem Verantaltungsraum "Scheider Tenne". Gegenüber (also auf unserer Seite) geht der Weg "Kirchenberg" rechts rein, diesem folgen wir!

 

Der Weg geht an ein paar Häusern vorbei und führt uns recht bald auf einen Wiesenweg, der uns schon bald in den Wald hinein führt.

 

Nun geht es etwas steiler bergab bis wir auf einen Querweg treffen, welchem wir nun links herum folgen.

Die Agger ist nun auf unserer rechten Seite und schon bald kommen wir an der Pferde-und Kleintierklinik vorbei.

Laufen wir weiter geradeaus, so kommen wir bald wieder an die Ampel an einer Kreuzung an der Bundesstraße.

Wir überqueren diese und gelangen somit wieder zurück in den Ort Wahlscheid und somit zu unserem Ausgangspunkt, dem Aueler Hof.

Hier bietet sich nun noch an einzukehren (z.B. in den Biergarten!)

 

Unsere Bilder der Tour geben wir gerne wieder (zum Starten der Slideshow bitte auf den unteren rechten Pfeil klicken):

  

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • Jürgen Birkendorf (Samstag, 18. Mai 2013 17:45)

    Und wieder ein schöner Weg für Mensch und Tier.
    Haben uns heute kurzfristig entschlossen und sind begeistert.
    Ich werde öfter den Vorschlägen folgen.

!!! Neu !!! Neu !!!

Unser Interview mit Pfotencheck und viele weitere nützliche Tipps für den Rhein-Sieg-Kreis finden Sie hier:

PfotenCheck - die Hunde-Highlights Ihrer Stadt

Hallo ich bin der Pepe! Mehr über mich erfahrt ihr hier.

120 x 600 Kampagne GIF
Besucherzähler Für Homepage